FANDOM


In Hiiro no Kakera geht es um das Mädchen Tamaki Kasuga. Sie ist die nächste Tamayori- Prinzessin nach ihrer Oma. Die Aufgabe der Tamayori- Prinzessin besteht in der Versiegelung des Onikimaru, eines Schwertes mit göttlicher Macht. Sollte es in die falschen Hände geraten, würde die Welt zerstört werden.

Nach dieser Macht streben viele, allen voran Logos. Diese Organisation will die Macht des Schwertes besitzen, da sie sich für Götter halten. Die Anführerin des Auftrages ist die Heilige Monado, Aria Rosenburg. Sie soll mit Hilfe ihrer 5 Untergebenen dieses Schwert in die Hände von Logos bringen, da das Siegel - durch das vorangeschrittene Alter der jetzigen Tamayori- Prinzessin (der Oma Baba-sama) - geschwächt ist. Zuerst allerdings brauchen sie allerdings noch die 5 Artefakt, doch wenn sie diese in die Hände bekommen, wäre der Weltuntergang unvermeidbar.

Werden Tamaki und ihre 5 Beschützer es rechtzeitig schaffen, das Onikimaru zu versiegeln? Schafft Tamaki es noch rechtzeitig als Tamayori- Prinzessin zu erwachen und so das Siegel zu vervollständigen?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki